Zwerghamster

 

Gesetzlich vorgeschriebene Gehegegrösse: (Diese Mindestmasse stellen jedoch nur die Grenze zur Tierquälerei dar)

- 0.18 m2, z.B. 60 cm x 30 cm x 30 cm (länge x breite x höhe) für 2 Zweghamster

- Mehrere Etagen/Stockwerke zählen hierbei nicht.

 

Empfohlene Gehegegrösse:

- Mindestens 0.5 m2, z.B. 100 cm x 50 cm x 50 cm (länge x breite x höhe) Es ist auf eine gute Durchlüftung zu achten.

 

Anzahl Tiere:

- Erkundigen Sie sich beim Kauf der Tiere, es gibt Zwerghamsterarten welche einzeln gehalten werden müssen

 

Einstreutiefe:

- Mindestens 15 cm. Optimal ab 30 cm tiefe,  z.B. entstaubte Hobelspäne, Heu und Stroh.

 

Behausungen/Versteckmöglichkeiten:

- Das Gehege sollte mit verschiedenen abwechslungsreichen Versteck- und Klettermöglichkeiten ausgestattet sein.

 

Treppen/Etagen/Klettermöglichkeiten:

- Hamstergehege können mit Kletterästen und kleineren Podesten ausgestattet werden.

 

Laufrad:

- Da ein Hamster pro Nacht etwa 8 Km zurücklegt ist ein Laufrad mit einem Mindestdurchmesser von 30 cm eine gute Anschaffung, auf keinen Fall Laufräder mit Gittersprossen verwenden.

 

Sandbad:

- Ein mindestens 15 cm x 15 cm grosses Sandbad soll zur Verfügung stehen, keinen Vogelsand verwenden.

 

Nageschutz:

- Verzichten Sie bei der Einrichtung auf Kunststoff/Plastik Zubehör. Bieten Sie den Hamster geeignete Äste/Zweige zum nagen an.

Adresse

Ronny Krieg

Tuschgenweg 6

8041 Zürich

 

info@kleintiertraum.ch